Ein Tagebuch für die Irlandreise

So langsam rückt unsere Irland-Reise näher und so aufgeregter und nervöser werde ich. Ich weiß gar nicht genau warum. Vielleicht ist es auch einfach nur die Vorfreude gepaart mit dem Gedanken nicht in Ruhe packen zu können. Und vor jedem Urlaub überkommt mich der große Drang bügeln zu müssen. 

Do it yourself: Babydecke stricken

Projekt Babydecke stricken

Bei uns in der Familie kündigt sich Nachwuchs an – also nicht bei mir, sondern bei meiner Schwester. Natürlich möchte ich dem kleinen, neuen Erdenbürger etwas schenken, das ihn länger begleitet. Meine Schwester und ich hatten beide Decken, die, auch noch als wir älter waren, im Kinderzimmer lagen.

Lecker kochen: Pflaumenmus

Yeah! Endlich wieder Pflaumenzeit

Das mit der Pflaumenzeit ist immer so eine Sache. Denn wenn es wieder Pflaumen gibt, ist der Sommer so gut wie vorbei und das gefällt mir überhaupt nicht. Schließlich ist der Sommer die beste Jahreszeit. Aber für selbst gemachtes Pflaumenmus nehme ich auch das Ende des Sommers in Kauf.

Do it yourself: Garderobe aus Kupferrohr

Seil + Kupferrohr = Garderobe

Wir, also mein Mann und ich, sind vor einigen Monaten umgezogen. Und es ist meine Traumwohnung. (Die absolute Traumwohnung wäre es, wenn es eine Badewanne geben würde, aber man kann ja nicht alles haben.) Endlich wohne ich wieder in einem Altbau mit knarrendem Boden und hohen Decken.

Do it yourself - Girlande aus Postkarten

Giiirrrlllande

Stillstand in den eigenen vier Wänden gehört nicht zu den Dingen, die ich lange aushalte und mag. Regelmäßig stelle ich alles um, miste aus oder dekoriere meine Räume neu. Um eine kleine, dafür aber unkomplizierte und einfache Veränderung im eigenen Zuhause oder am Arbeitsplatz herbeizuführen, bin ich begeisterte Anhängerin von Girlanden geworden.