Roadtrip durch Irland – Teil 3

So, hier ist unser letzter Teil über unsere Irlandreise. Wir erzählen über unseren – viel zu kurzen – Besuch in Clifden und die letzten Tage unseres Urlaubs in Dublin. Allgemeine Infos über Irland haben wir hier zusammengestellt. Und von Teil 1 und Teil 2 des Roadtrips berichten wir hier und hier.

Einmal den Pott von oben, bitte!

Jetzt wird´s ein bisschen peinlich, aber egal: Ich, die noch nie außerhalb des Ruhrgebiets gelebt hat, war noch nie auf einer „echten“ Halde mit Landmarke. Ihr wisst schon. Tetraeder oder die Himmelsleiter (Tiger and Turtle zählt nicht dazu. Aber das ist eine andere Geschichte). Darf man eigentlich gar nicht sagen, ne?

Roadtrip durch Irland – Teil 2

Limerick, die Cliffs of Moher und Galway – das waren die nächsten Stationen auf unserer Reise durch Irland. Was wir dort erlebt haben und wo sich ein längerer Aufenthalt lohnt, erzählen wir euch hier.

Roadtrip durch Irland – Teil 1

Wie versprochen wollen wir noch einmal ausführlich über unsere Reise nach Irland erzählen und euch Tipps für eure Urlaubsplanung geben. Allgemeine Infos wie zur besten Urlaubszeit, einem Mietwagen oder den besuchenswerten Orten auf der grünen Insel findet ihr hier.

Ein Tagebuch für die Irlandreise

So langsam rückt unsere Irland-Reise näher und so aufgeregter und nervöser werde ich. Ich weiß gar nicht genau warum. Vielleicht ist es auch einfach nur die Vorfreude gepaart mit dem Gedanken nicht in Ruhe packen zu können. Und vor jedem Urlaub überkommt mich der große Drang bügeln zu müssen. 

Let ´s buy it! – Machen wir doch glatt

Vor ein paar Tagen waren wir in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen. Sarah und Linda hatten uns zusammen mit anderen Bloggern eingeladen, uns die neue Ausstellung „Let´s buy it! Kunst und Einkauf“ anzugucken. Und die beiden haben uns nicht nur schnöde durch die Ausstellung geführt. Nein! Sie haben sich was richtig Cooles einfallen lassen: #WarenhausKunst

Lecker backen: Zimtschnecken

Zimtschnecken

Zimtschnecken gehen immer, aber besonders bei diesem gemütlichen Herbstwetter. Ich liebe Zimtschnecken und habe schon einige Rezepte ausprobiert, aber das folgende ist mein Favorit, weil es einen sehr fluffigen Teig ergibt und eine herrlich leckere Füllung hat.

Do it yourself: Garderobe aus Kupferrohr

Seil + Kupferrohr = Garderobe

Wir, also mein Mann und ich, sind vor einigen Monaten umgezogen. Und es ist meine Traumwohnung. (Die absolute Traumwohnung wäre es, wenn es eine Badewanne geben würde, aber man kann ja nicht alles haben.) Endlich wohne ich wieder in einem Altbau mit knarrendem Boden und hohen Decken.